Griechischer Salat

Griechischer Salat

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Gesamt: ca. 15 Minuten

Zutaten

für 4 Portionen

4 Tomaten, in Scheiben geschnitten
1 Gurke, geschält und in Scheiben geschnitten
1 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
1 grüne Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
200 g Feta-Käse, in Würfel geschnitten
100 g Kalamata-Oliven, entsteint
2 EL Olivenöl extra vergine
1 EL Rotweinessig
1 TL getrockneter Oregano
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Optional: einige Blätter frischer Basilikum oder Petersilie zum Garnieren
 
 

rote Zwiebeln

Zubereitung

1. In einer großen Salatschüssel die Tomatenscheiben, Gurkenscheiben, Zwiebelringe und grünen Paprikastreifen vermengen.

2. Fügen Sie die Kalamata-Oliven und die Feta-Käsewürfel hinzu.

3. In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Rotweinessig, den getrockneten Oregano, Salz und Pfeffer vermischen, um das Dressing zuzubereiten.

4. Das Dressing über den Salat gießen und vorsichtig vermengen, um alles gleichmäßig zu bedecken.

5. Nach Belieben mit frischen Basilikum- oder Petersilienblättern garnieren.

6. Sofort servieren und genießen!

Tipps

seine Olivenanbaugebiete und die Herstellung von hochwertigem Olivenöl bekannt ist. Hier sind einige renommierte griechische Olivenöle, die oft für ihre Qualität und ihren Geschmack gelobt werden:
 
Koroneiki-Olivenöl
Dies ist eine der bekanntesten Olivensorten Griechenlands und wird oft für die Herstellung von hochwertigem Olivenöl verwendet. Koroneiki-Oliven produzieren ein intensives und fruchtiges Öl mit einem würzigen Geschmack.
 
Kalamata-Olivenöl
Die Kalamata-Olive ist ebenfalls sehr beliebt und bekannt für ihr reichhaltiges Aroma und ihren fruchtigen Geschmack. Das daraus gewonnene Olivenöl ist von hoher Qualität und eignet sich gut für Salate und zum Verfeinern von Gerichten.
 
Mani-Olivenöl
Die Mani-Region im Südosten des Peloponnes ist für ihr Olivenöl bekannt, das oft eine ausgezeichnete Qualität aufweist. Das Mani-Olivenöl zeichnet sich durch seinen milden Geschmack und sein frisches Aroma aus.
 
 
Sitia-Olivenöl
Dieses Olivenöl stammt aus der Region Sitia auf Kreta und wird aus der Koroneiki-Olive hergestellt. Es hat einen milden, fruchtigen Geschmack und eine goldene Farbe.
 
Lesbos-Olivenöl

Die Insel Lesbos ist für ihr Olivenöl bekannt, das eine ausgezeichnete Qualität aufweist. Lesbos-Olivenöl hat oft einen fruchtigen Geschmack mit einer leichten Schärfe und eignet sich gut für viele verschiedene Gerichte.
 
Es ist wichtig zu beachten, dass die Qualität und der Geschmack von Olivenöl sehr subjektiv sind und von persönlichen Vorlieben abhängen. Es lohnt sich, verschiedene Sorten auszuprobieren und diejenige zu wählen, die am besten zu Ihrem Geschmack und Ihren Anforderungen passt. Außerdem ist es ratsam, nach Olivenöl mit einem Gütesiegel zu suchen, das die Qualität und Herkunft des Öls garantiert, wie z.B. das EU-Biosiegel oder das PDO-Siegel (Protected Designation of Origin).

Fun Fact
Griechenland hat schätzungsweise 120 Mio. Olivenbäume, produziert damit aber nur 300.000 Tonnen Olivenöl. Eigentlich könnte mit der Anzahl aber über eine Million Tonnen Olivenöl produziert werden. Kann es daran liegen, dass es EU-Förderungen gab, die sich u.a. auf die Anzahl der Olivenbäume bezogen hat?

Gurkenpflanze

Nährwerte

pro Portion

Kalorien: ca. 240 kcal
Kohlenhydrate:
ca. 10 g
Proteine:
ca. 9 g
Fette:
ca. 18 g
Ballaststoffe:
ca. 10 g

Vitamin A
Essentiell für die Gesundheit der Augen und das Immunsystem. Eine Portion deckt etwa 25% des empfohlenen Tagesbedarfs. Enthalten in den Tomaten, besonders in ihrer roten Farbe, sowie im Feta-Käse.

Vitamin C
Wichtig für das Immunsystem und die Hautgesundheit. Eine Portion deckt etwa 70% des empfohlenen Tagesbedarfs. Reichlich vorhanden in den Tomaten, der grünen Paprika und den Oliven.

Vitamin K
Spielt eine entscheidende Rolle bei der Blutgerinnung und Knochengesundheit. Eine Portion deckt etwa 80% des empfohlenen Tagesbedarfs. Hauptsächlich in den grünen Blättern der Salate enthalten, die oft in griechischen Salaten verwendet werden.

Eisen
Wichtig für die Blutbildung und den Sauerstofftransport im Körper. Eine Portion deckt etwa 10% des empfohlenen Tagesbedarfs. Enthalten in den Oliven.

Magnesium
Wichtig u.a für die Knochengesundheit und das Nervenssystem. Eine Portion deckt etwa 15% des empfohlenen Tagesbedarfs. Zu finden in den Oliven sowie möglicherweise in den anderen Gemüsebestandteilen des Salats, abhängig von den Bodenbedingungen, in denen sie angebaut wurden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genaue Menge dieser Nährstoffe je nach Sorte und Reifegrad der verwendeten Zutaten variieren kann. Aber insgesamt bietet der griechische Salat eine gute Vielfalt an Vitaminen und Spurenelementen.

Olivenmarkt Griechenland
Grichischer Salat auf Teller

Nötige Küchenutensilien

Große Salatschüssel
Kleine Schüssel für das Dressing
Messer und Schneidebrett
Löffel zum Mischen
Optional: Salatbesteck zum Servieren

Mann mit Oliven
Oliven

Feta

Feta-Käse wird traditionell aus Schafs- oder Ziegenmilch hergestellt, obwohl heutzutage oft auch Kuhmilch oder eine Mischung aus verschiedenen Milchsorten verwendet wird. Hier ist eine grobe Zusammenfassung des Herstellungsprozesses:
 
Milchsammlung
Die Milch wird von lokalen Bauernhöfen bezogen und kann je nach Region und Tradition verschiedene Zusammensetzungen haben.
 
Vorbereitung der Milch
Die Milch wird zunächst pasteurisiert, um sie von schädlichen Bakterien zu befreien. Anschließend wird ein Starterkulturen hinzugefügt, um die Fermentation zu beginnen.
 
Labzugabe
Lab, ein Enzymkomplex, wird hinzugefügt, um die Milch zu gerinnen. Dies führt dazu, dass die festen Bestandteile (Käsemasse) von der flüssigen Molke getrennt werden.
 
Schneiden und Rühren
Sobald die Gerinnung stattgefunden hat, wird die Käsemasse in kleine Stücke geschnitten und vorsichtig gerührt, um die Molke von den Käsecurds zu trennen.
 
Ablassen und Pressen
Die Käsecurds werden in Formen gefüllt und gepresst, um überschüssige Molke zu entfernen und den Käse zu formen.
 
Salzung
Der Käse wird in eine Salzlake gelegt, um ihn zu salzen und den Fermentationsprozess zu unterstützen. Die Salzlake hilft auch, den Käse haltbarer zu machen und ihm seinen charakteristischen Geschmack zu verleihen.
 
Reifung
Der Käse wird für einige Wochen bis Monate in einer salzigen Umgebung gereift. Während dieser Zeit entwickelt er seinen typischen Geschmack und seine Textur.
 
Verpackung und Lagerung
Nach der Reifung wird der Feta-Käse in Salzlake oder Vakuumverpackungen verpackt, um ihn frisch zu halten, und kann dann zum Verkauf angeboten werden.
 
Der Prozess kann je nach Hersteller und regionalen Traditionen variieren, aber das sind die grundlegenden Schritte bei der Herstellung von Feta-Käse.


Einfach unseren Bot fragen, was man mit vorhanden Nahrungsmitteln kochen kann.

Logo Beitrag

Rezepte

Griechischer Salat

Griechischer Salat

Sonne, Weißwein und fehlt noch ein einfaches, gesundes, leckeres Gericht? Na dann…

mehr erfahren
Grüner Spargel mit Cocktailtomaten

Grüner Spargel mit Cocktailtomaten

Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und eignet sich hervorragend für …

mehr erfahren
Mediterranes Hähnchen aus dem Ofen

Mediterranes Hähnchen aus dem Ofen

Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und eignet sich hervorragend für …

mehr erfahren
Kartoffel-Hackfleisch-Pfanne

Kartoffel-Hackfleisch-Pfanne

Es ist einfach zuzubereiten und perfekt für einen geschäftigen Wochentag.

mehr erfahren
Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin ist eine wunderbare Beilage zu Fleischgerichten oder einfach pur genießen.

mehr erfahren
Kartoffel-Karotten-Puffer

Kartoffel-Karotten-Puffer

Entweder al sind eine großartige Beilage oder können auch als Hauptgericht mit einem frischen Salat serviert werden

mehr erfahren
Karotten-Kartoffel-Suppe

Karotten-Kartoffel-Suppe

Die Karotten-Kartoffel-Suppe ist eine herzhafte, gesunde Option, die sich besonders für kühle Tage eignet.

mehr erfahren
Erbsen-Reis-Gericht

Erbsen-Reis-Gericht

Sehr einfaches Rezept für zwischendurch, oder wenn es einfach schnell gehen muss.

mehr erfahren
Schnitzel natur mit Reis

Schnitzel natur mit Reis

Einfaches Rezept, wenn es mal wieder schnell gehen und deftig sein soll.

mehr erfahren
Klassischer bayerischer Kartoffelsalat

Klassischer bayerischer Kartoffelsalat

Einfaches Rezept für einen klassischen bayerischen Kartoffelsalat.

mehr erfahren
Lachs mit Rosenkohl

Lachs mit Rosenkohl

Eine Kombination aus Fisch und Gemüse, die sich schnell zubereiten läßt.

mehr erfahren
Obstsalat

Obstsalat

Einfacher sommerlichen Fruchtsalat, der saisonale und lokal verfügbare Früchte nutzt.

mehr erfahren
Nudelauflauf mit Spinat und Käse

Nudelauflauf mit Spinat und Käse

Hühnchenbrust und Gemüse. Variabel, schnell, lecker! Was will man mehr?

mehr erfahren
Hühnchen mit Gemüse

Hühnchen mit Gemüse

Hühnchenbrust und Gemüse. Variabel, schnell, lecker! Was will man mehr?

mehr erfahren
Bunte Gemüsepfanne mit Quinoa

Bunte Gemüsepfanne mit Quinoa

Mal etwas anderes probieren. Quinoa und Gemüse. Schnell-einfach-gesund.

mehr erfahren
Hühnerreis einfach

Hühnerreis einfach

Ein einfaches Gericht, dass unendlich variabel ist. Je nach Geschmack.

mehr erfahren
Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch ist ein schmackhaftes Gericht, wenn es mal nicht so kompliziert sein soll.

mehr erfahren
Nudeln mit Erbsen in Sahnesauce

Nudeln mit Erbsen in Sahnesauce

Nudeln mit Erbsen und dem gewissen Extra. Einfach, schnell und lecker.

mehr erfahren
Spaghetti Carbonara alla mamma

Spaghetti Carbonara alla mamma

Eine süße Speise, die schon Oma kannte und noch immer eine leckere Sache ist.

mehr erfahren
Süßer Reisauflauf

Süßer Reisauflauf

Eine süße Speise, die schon Oma kannte und noch immer eine leckere Sache ist.

mehr erfahren
Gebratener Reis mit Brokkoli und Cashewkernen

Gebratener Reis mit Brokkoli und Cashewkernen

Ein Gericht mit Reis und verschiedenem Gemüse und schärfe nach Wahl.

mehr erfahren
Zucchini-Reis

Zucchini-Reis

Ein schnelles, einfaches und schmackhaftes Gericht.

mehr erfahren
KI in aller “Munde”

KI in aller “Munde”

Wie eine neue Technologie in der Küche praktisch von Ihnen eingesetzt werden kann? Hier mehr…

mehr erfahren
Thailändisches Hühnchen-Curry mit Gemüse

Thailändisches Hühnchen-Curry mit Gemüse

Ein gutes, leckeres und gesundes Gericht gelingt auch ohne den massiven Einsatz von Feuer.

mehr erfahren
Brokkoli-Nudel-Pfanne

Brokkoli-Nudel-Pfanne

Eine leckeres und gesundes Gericht, das einfach und schnell zubereitet werden kann.

mehr erfahren
Linsen Bolognese (Linsen in rot)

Linsen Bolognese (Linsen in rot)

Linsen in rot ist ein herzhaftes zugleich gesundes Gericht. In der Zubereitung ist sehr einfach.

mehr erfahren
Linsensalat

Linsensalat

Ein Linsensalat ist ein ideales Sommergericht und einfach in der Zubereitung.

mehr erfahren
Gemüselasagne

Gemüselasagne

Pasta muss nicht nur eine Beilage sein, sondern kann auch das Hauptgericht sein. Eine Gemüselasagne eine Variation.

mehr erfahren

Geschmackswelt

Die Kartoffel: Ein Multitalent

Die Kartoffel: Ein Multitalent

Kartoffeln sind eine ausgezeichnete Energiequelle, da sie reich an komplexen Kohlenhydraten sind.

mehr erfahren
Tomatenmark

Tomatenmark

Der Griff zum Tomatenmark ist selbstverständlich. Das Wissen darüber nicht.

mehr erfahren
Reis – ein Grundnahrungsmittel

Reis – ein Grundnahrungsmittel

Reis ist eines der wichtigsten und spannendsten Nahrungsmittel der Welt.

mehr erfahren
Brokkoli – Ein wahres Wundergemüse mit vielen Facetten

Brokkoli – Ein wahres Wundergemüse mit vielen Facetten

Brokkoli ein ein wahres Superfood. Nährstoffreich und sehr schmackhaft.

mehr erfahren
Küchenkräuter

Küchenkräuter

Kräuter sind in der Küche unverzichtbar. Die wichtigsten Küchenkräuter.

mehr erfahren
Meer in der Pfanne

Meer in der Pfanne

Fisch ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.

mehr erfahren
Kaffeeliebe – Eine Reise durch die Welt der braunen Bohne

Kaffeeliebe – Eine Reise durch die Welt der braunen Bohne

Kaffee ist weit mehr als nur ein Wachmacher am Morgen. Er ist ein kulturelles Phänomen.

mehr erfahren
Bunter Gemüsespaß für die Familie

Bunter Gemüsespaß für die Familie

Kinder und Gemüse, meist keine Liebeshochzeit. Wie kann es dennoch klappen?

mehr erfahren
Das perfekte Steak

Das perfekte Steak

Wie brät man ein perfektes Steak und welche Fleischsorten eignen sich am besten?

mehr erfahren
Hühnerfleisch – Tipps zum Einkauf, Lagerung und Unterscheidung

Hühnerfleisch – Tipps zum Einkauf, Lagerung und Unterscheidung

Welche Arten von Hühnerfleisch gibt es und worauf Sie beim Einkauf achten sollten,…

mehr erfahren
Sportfischen auf Mallorca

Sportfischen auf Mallorca

Egal ob Sie allein, mit Freunden oder der Familie angeln gehen, Sportfischen kann Ihnen einzigartige Erlebnisse und Erfahrungen bieten.

mehr erfahren
Tipps für eine gelungene Grillfeier in der Natur

Tipps für eine gelungene Grillfeier in der Natur

Gibt es etwas Schöneres, als in einer warmen Sommernacht einen gemütlichen Abend mit Freunden und Verwandten zu verbringen?

mehr erfahren
Kochen – auch das geht nachhaltig

Kochen – auch das geht nachhaltig

In unserem zweiten Artikel aus der Nachhaltigkeits-Serie geht es nun um das Kochen. Im Artikel…

mehr erfahren
Einkaufen ganz einfach nachhaltig gemacht

Einkaufen ganz einfach nachhaltig gemacht

Ums Einkaufen kommen wir nicht herum, egal ob im Supermarkt oder Online-Shopping…

mehr erfahren
Unser Immunsystem mit basischer Ernährung unterstützen

Unser Immunsystem mit basischer Ernährung unterstützen

Basische Ernährung – was ist das? In erster Linie soll diese Ernährungsweise den Säure-Base-Haushalt…

mehr erfahren
Stoffwechsel oder Verdauung für das Gewicht?

Stoffwechsel oder Verdauung für das Gewicht?

Wenn es um das Thema Abnehmen geht, dann ist das Wort „Stoffwechsel“ und „Stoffwechsel ankurbeln…

mehr erfahren
Kurkuma – warum der Hype um die Knolle Sinn macht

Kurkuma – warum der Hype um die Knolle Sinn macht

„Gewürz des Lebens“ ist ein weiterer Name für die gelbe Knolle und der Name macht durchaus Sinn…

mehr erfahren
Intervallfasten als Ernährungsumstellung

Intervallfasten als Ernährungsumstellung

Im Winter verstecken wir unseren Hüftspeck gern unter Oversize-Wollpullis…

mehr erfahren
Immunbooster gegen Viren und für das Abwehrsystem

Immunbooster gegen Viren und für das Abwehrsystem

Also wenn wir in 2020 etwas gelernt haben, dann, dass wir ein intaktes Immunsystem brauchen…

mehr erfahren
Heilfasten – nicht nur vor Ostern eine Wohltat

Heilfasten – nicht nur vor Ostern eine Wohltat

Eine der ältesten Therapieformen, die wir kennen ist das Heilfasten. Buchinger hat das Fasten als wichtigen..

mehr erfahren
Zucker adé – Top 5 Alternativen

Zucker adé – Top 5 Alternativen

Denn die Nachfrage nach guten nährstoffreichen Alternativen wächst…

mehr erfahren
Was ist besser: Fett oder nicht fett?

Was ist besser: Fett oder nicht fett?

Fett wurde lange verteufelt, da wurde die Butter auf dem Brot gleich mit einem möglichen Herzinfarkt…

mehr erfahren
Slow Food ist das neue Fast Food

Slow Food ist das neue Fast Food

Fast Food wird immer kritischer gesehen – der Trend geht hin zum Slow Food. Und das ist definitiv nicht nur was für Esoteriker und Hausfrauen.

mehr erfahren
Sich schön essen geht wirklich!

Sich schön essen geht wirklich!

Wer sich selbst liebt, der sollte darauf achten, was er oder sie täglich so isst und trinkt. Denn das macht mehr aus als wir meinen.

mehr erfahren
Kräutergenuss das ganze Jahr – so geht’s

Kräutergenuss das ganze Jahr – so geht’s

Kräuter sind ein kleines aromatisches Wundermittel. Hier unsere Tipps zum Haltbar machen

mehr erfahren
Glück essen – welche Lebensmittel die Stimmung heben

Glück essen – welche Lebensmittel die Stimmung heben

Es ist wirklich wahr. Wir können uns glücklich essen. Bestimmte Lebensmittel führen zu Reaktionen im Körper, die das Glücksgefühl auslösen. Wie? – das verraten wir in diesem Artikel.

mehr erfahren

Fotocredits: ©Pixabay/PublicDomainPictures, Claudia Peters, Ben Kerckx, brittaneu, Pfüderi, acqueline macou, Galina Afanaseva