Pflanzen einsetzen

Mehr Harmonie erleben durch Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen können das Raunklima verbessern und damit großen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Es ist sogar wissenschaftlich bewiesen, dass die grünen Freunde für besseren Schlaf oder mehr Konzentration sorgen können. Zimmerpflanzen schauen also nicht nur schön aus und geben den Räumen etwas Farbe, sondern sie beeinflussen uns positiv.

Man muss nur etwas achtgeben in welches Zimmer welche Pflanze kommt, damit wir nicht im Arbeitszimmer besser schlafen und im Schlafzimmer durch mehr Konzentration um den Schlaf gebracht werden.

Mit der richtigen Pflanze zu tiefem Schlaf

Fangen wir also mit dem Schlafgemach an. Es heißt: Nur ein erholsamer Schlaf ist ein guter Schlaf und lässt uns den Tag voller Elan meistern. Und das stimmt! Da kommt es gar nicht so sehr auf die Dauer an, sondern auf die Schlafqualität. Die richtige Unterstützung holen wir uns nun aus dem Pflanzenfachgeschäft. Bevor es aber losgeht, gibt es ein paar Tipps und Tricks zu beachten.

Mein absoluter Favorit: Bogenhanf!

Selbst die NASA empfiehlt den Bogenhanf als bewiesene Einschlafhilfe, weil der Blutdruck gesenkt werden soll! Bogenhanf wandelt nachts Kohlendioxid zu Sauerstoff um und reinigt zusätzlich die Luft. Haushaltsgifte wie Formaldehyd oder Benzol werden von der Pflanze neutralisiert. Die Pflanze sollte freundlich hell und nahe einer natürlichen Lichtquelle platziert werden.
Die zweite Wahl meiner Tipps ist Aloe Vera. Auch sie gibt wie der Bogenhanf nachts Sauerstoff frei und das hilft den Schlaf zu verbessern.

Die Pflanze darf tagsüber ruhig in der Sonne stehen. So vermehrt sie sich schnell und Ihr könnt viele Ableger großziehen, verschenken und Euer Schlafzimmer vollstellen. Die fleischigen Blätter sind aber auch die Kosmetik schlechthin. Der Aloe Vera Saft hilft bei Sonnenbrand, trockener Haut oder Hautirritationen. Also nicht nur Balsam für den Schlag.

Topfpflanze als Dekoration
zimmer-pflanze-decken_1920x1920

Power entfaltet sich nur in guter Luft

Für Arbeitszimmer eignen sich Pflanzen, welche unsere Energie stärken. Forschungen haben gezeigt, dass die Luft in geschlossenen Räumen einfach sauerstoffärmer ist als im Freien. Und mal ehrlich, wir sind schon ganz schön viel drinnen, gerade wer einen Bürojob hat. Um freier zu atmen holen wir uns also wieder Grünzeug als Hilfe ins Haus. Je größer die Pflanze, desto harmonisierender die Wirkung. Bewährt haben sich grundsätzlich Pflanzen wie die Kentia Palme, Efeu, Dieffenbachia, Einblatt, Drachenbaum, Grünlilie, Birkenfeige oder die Efeutute.

Gesunde Pflanzen für gutes Raumklima

Einen DIY Spa-Tempel schaffen

Und auch das Badezimmer möchte berücksichtig werden. Schöne passende Pflanzen werten jedes Bad optisch auf, egal ob es dunkel oder hell ist. Aber genau auf das sollte beim Kauf geachtet werden. Hat das Badezimmer Fenster? Dann ist es ein helles Bad und ist für Schwertfarn, aber auch für die schon vorgestellte Bogenhanf und Aloe Vera geeignet. So hat man die Kosmetik-Pflanze sozusagen direkt griffbereit. In dunklen Bädern ist es ja quasi schwarz wie die Nacht, sobald das Licht ausgeht. Das halten nur folgende Pflanzen aus: Schuster- oder Bergpalme, Efeutute oder Zamie.Schaut Euch also das reiche Marktangebot an, wählt was Euch optisch gefällt und was zu Euren Voraussetzungen wie Platz, Licht und Temperatur passt. Die Fachverkäufer werden Euch sagen, was gut zu Euch passt und was eine Pflanze lange leben lässt. Denn auch die Bedürfnisse der Pflanzen sind wichtig, sonst können sie uns nichts Gutes tun. Also ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Viel Spaß mit dem neuen Grün im Haus.

Achtsamkeit

BMI – Body Mass Index

BMI – Body Mass Index

Der Body-Mass-Index ist ein nützliches, wenn auch unvollkommenes Werkzeug.

mehr erfahren
Shiatsu Oase in München: Ihr Kurzurlaub für Körper und Herz

Shiatsu Oase in München: Ihr Kurzurlaub für Körper und Herz

Shiatsu ist eine wunderbare Erfahrung. Unser Tipp für München!

mehr erfahren
Weihnachtsbräuche: Wie feiert die Welt Weihnachten?

Weihnachtsbräuche: Wie feiert die Welt Weihnachten?

Lassen Sie sich auf eine kleine Reise ein und entdecken Sie verschiedene Bräuche.

mehr erfahren
Makramee: Die Kunst des Verwebens von Schönheit

Makramee: Die Kunst des Verwebens von Schönheit

Makramee ist eine altbewährte Technik, die faszinierende, handgefertigte Textilien hervorbringt.

mehr erfahren
Paris

Paris

Die Stadt der Lichter, der Liebe und der Kunst, ist eine emotionale Reise, die man nicht so leicht vergisst.

mehr erfahren
Yogamatte aus Naturlatex

Yogamatte aus Naturlatex

Eine gute Yogamatte ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Yoga-Praxis.

mehr erfahren
Zirbe – der Wunderbaum

Zirbe – der Wunderbaum

Die Zirbe wird aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften geschätzt.

mehr erfahren
Sportfischen auf Mallorca

Sportfischen auf Mallorca

Egal ob Sie allein, mit Freunden oder der Familie angeln gehen, Sportfischen kann Ihnen einzigartige Erlebnisse und Erfahrungen bieten.

mehr erfahren
Am Tag für Abkühlung sorgen – ganz einfach

Am Tag für Abkühlung sorgen – ganz einfach

Wenn es wieder Sommer ist, können wir endlich wieder die sommerlichen Temperaturen genießen. Für eine erdrückende Hitze …

mehr erfahren
Camping: die schönsten Orte 

Camping: die schönsten Orte 

In diesem Artikel erfahren Sie, warum Campen so beliebt ist und was die schönsten Orte für Ihren nächsten Campingurlaub sind.

mehr erfahren
Kindersport Zuhause 

Kindersport Zuhause 

Kinder haben einen großen Tatendrang. Ideal ist das Trainieren an der frischen Luft, allerdings ist das wetterbedingt nicht immer möglich.

mehr erfahren
Wellness für Zuhause

Wellness für Zuhause

Aus den eigenen vier Wänden ein SPA machen? Das geht! Wir zeigen wie.

mehr erfahren
Kochen – auch das geht nachhaltig

Kochen – auch das geht nachhaltig

In unserem zweiten Artikel aus der Nachhaltigkeits-Serie geht es nun um das Kochen. Im Artikel…

mehr erfahren
Ideensammlung für eine Nachhaltige Freizeit

Ideensammlung für eine Nachhaltige Freizeit

Wir sprechen über faire und nachhaltig produzierte Kleidung, wir überlegen wie wir den CO2 Ausstoß…

mehr erfahren
Einkaufen ganz einfach nachhaltig gemacht

Einkaufen ganz einfach nachhaltig gemacht

Ums Einkaufen kommen wir nicht herum, egal ob im Supermarkt oder Online-Shopping…

mehr erfahren
Ein perfektes Sommerwochenende in München

Ein perfektes Sommerwochenende in München

München erwacht im Sommer mit blühenden Bäumen, städtischen Gärten und jährlichen Festivals zum Leben…

mehr erfahren
Wohlfühlen im Alltag – wie Rituale dabei helfen

Wohlfühlen im Alltag – wie Rituale dabei helfen

Wir stopfen unsere Tage voll bis zum Rand und beschweren uns gern über zu wenig Zeit. Dabei heißt es doch…

mehr erfahren
Weniger ist mehr – Durch Ausmisten das Wohlbefinden steigern

Weniger ist mehr – Durch Ausmisten das Wohlbefinden steigern

Keine Lust auf „Frühjahrsputz“? Vielleicht, weil vor lauter Krimskrams kein Platz zum Putzen ist…

mehr erfahren
Warum Waldbaden wahre Energie schenkt

Warum Waldbaden wahre Energie schenkt

Raus in die Natur und in den Wald – dieser Tipp gilt für jede Jahreszeit und Temperatur…

mehr erfahren
Mehr Harmonie erleben durch Zimmerpflanzen

Mehr Harmonie erleben durch Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen können das Raunklima verbessern und damit großen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben…

mehr erfahren
Fokussieren für mehr Klarheit im Kopf

Fokussieren für mehr Klarheit im Kopf

Sie haben mal wieder nicht genügend Sport die Woche gemacht? Die gesunde Ernährung wurde durch…

mehr erfahren
Entspannter Arbeitsalltag mit einem Wochenfokus

Entspannter Arbeitsalltag mit einem Wochenfokus

Es ist Montag, 8.00 Uhr und die Woche startet. Noch fühlt sich alles etwas unübersichtlich an…

mehr erfahren