Kichererbseneintopf und eine Uhr im Hintergrund + Maßband

Intervallfasten als Ernährungsumstellung

Von Sara Zeitlmann


Im Winter verstecken wir unseren Hüftspeck gern unter Oversize-Wollpullis – egal ob Männlein oder Weiblein. Doch es gibt ja noch Frühling, Sommer und Herbst. Da sind es dann eher eng anliegende T-Shirts, sexy Sommerkleider und vor allem Badeausflüge. Und wer hat nicht schon die eine oder andere Diät ausprobiert – ohne langfristigen Erfolg. Intervallfasten ist ja der große Trend unserer Zeit – und das zu Recht. Denn es tut nicht nur der Figur gut, sondern auch dem ganzen Magen-Darm-Trakt!
Mehr lesen
Fast-Food vs Slow-Food
Fast Food wird immer mehr verteufelt – und der Trend geht hin zum sogenannten Slow Food. Und das ist definitiv nicht nur was für Esoteriker und Hausfrauen.
Glück essen
Es ist wirklich wahr. Wir können uns glücklich essen. Bestimmte Lebensmittel führen zu Reaktionen im Körper, die das Glücksgefühl auslösen.
Wochenfokus setzen
Es ist Montag, 8.00 Uhr und die Woche startet. Noch fühlt sich alles etwas unübersichtlich an. Da muss jetzt Struktur in die Gedanken! Und das geht am besten mit Stift und Papier.